Im ersten Teil sprachen wir ja über den Stil, der euch gefallen sollte. Heute soll es um einen weiteren wichtigen Aspekt gehen, der euch dabei helfen soll, den richtigen Hochzeitsfotografen zu finden:

Ein Typ, der zu euch passt

Schöne Bilder von der eigenen Hochzeit sind verdammt wichtig – zugegeben. Aber auch der Fotograf als Typ sollte zu euch passen. Ihr müsst euch mit ihm wohl fühlen und ihr solltet (wie man so schön sagt) auf einer Wellenlänge sein.

Stellt euch Folgendes vor: Der Hochzeitsfotograf begleitet euch den ganzen Tag, somit auch in intimen Situationen wie dem Getting Ready. Und nun habt ihr in seiner Gegenwart ein ungutes Gefühl, werdet nicht richtig warm und fühlt euch nicht ganz wohl…und das den ganzen Tag. Egal ob beim Getting Ready, der Trauung oder den Paarbildern, so richtig scheint die Chemie nicht zu stimmen…

Hochzeitsfotograf finden Raphael Kellner Spreewald Cottbus

Lernt euch gegenseitig kennen

Viele Fotografen bieten vorab Kennenlern-Gespräche an und das solltet ihr unbedingt wahrnehmen. Schließlich habt ihr so eine wichtige Möglichkeit, euch zumindest schon mal anfänglich kennen zu lernen.

Hochzeitsfotograf finden Raphael Kellner Spreewald Cottbus Fotograf

Flummi oder Ruhepol

Hört auf euer Bauchgefühl. Seid ihr eher die Ruhigeren, dann schaut auch, dass der Fotograf eher gelassen und entspannt ist. Und mit „gelassen“ meine ich jetzt nicht die Arbeitseinstellung 🙂
Ihr seid dann doch eher flippig, aufgedreht und sucht dann doch eher den „Animateur“? Dann sucht euch einen Fotografen der ähnlich drauf ist, wie ihr. Nur so sind am Ende wirklich alle glücklich.

Tipp: Schaut, dass der Fotograf vom „Typ“ zu euch passt. Habt ihr eine ähnliche Mentalität/Art?

Auch zum Thema „Hochzeitsfotografen finden“ gibt es bereits eine informative Podcast-Folge:

Jetzt fehlt nur noch der letzte Part: Teil 3 soll euch dann noch einige Tipps und No-Gos mitgeben.
Ach kennt ihr eigentlich schon mein Pinterest-Profil?